+49 (0)89 32 49 33 97 | magazin@digitales-gesundheitswesen.de

15. Juni 2024 |8:21

Digitale Gesundheitsanwendungen und Apps
DIGA, DIPA und Co – Gesundheits-Apps im Überblick
Fitness- oder Lifestyle-Apps gibt es schon lange. Auch Anwendungen zur Unterstützung der Gesundheit oder...
220914_DIGA-Check-hello-better-760x500
DiGA Check - HelloBetter Stress & Burnout
Die digitale Gesundheitsanwendung HelloBetter Stress und Burnout von der GET.ON Institut für Online Gesundheitstrainings...
220914_DIGA-Check-vorvida-760x500
DiGA Check - vorvida
Die browserbasierte Anwendung vorvida von der GAIA AG soll dabei helfen, schädlichen Alkoholkonsum oder...
Dr. Gregor-Konstantin Elbel
„Es besteht grundsätzlich ein gewisser Nachholbedarf“
Die im Herbst 2020 als „Weltneuheit“ in den Markt eingeführten digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA)...
DiGA-Check, Apps auf Rezept, Jörg Schiemann
Das ist erschreckend!
Diplom-Informatiker und Digital Health Experte Jörg Schiemann über die Besonderheiten, den holprigen...
diga-check-vivira
DiGA-Check – Vivira
Die Vivira-App von Vivira Health Lab bietet ein Physiotherapie-Trainingsprogramm für Wirbelsäule, Knie...
diga-check-somnio
DiGA-Check – somnio
Die Somnio-App von mementor DE soll dabei helfen, psychisch bedingte Schlafstörungen („nichtorganische...
diga-check-kalmeda
DiGA-Check – Kalmeda Tinnitus-App
Die Kalmeda-App von mynoise soll dabei helfen, bei chronischem Tinnitus („Tinnitus aurium“) durch Übungen...
Frau hält ein Smartphone mit der Anzeige einer Herzfrequenz App
DiGA: Auf der Überholspur zur App auf Rezept
Ob Blutzuckerkontrolle oder Arzneimitteleinnahme: Mit einem beschleunigten Zulassungsverfahren für Gesundheits-Apps...