+49 (0)89 32 49 33 97 | magazin@digitales-gesundheitswesen.de

24. Mai 2024 |23:39

Grafik/Organigramm Qualifizierte Elektronische Signatur (QES)
Die qualifizierte elektronische Signatur (QES)
Die qualifizierte elektronische Signatur (QES) ermöglicht die rechtssichere elektronische Unterschrift...
Patientin beim Einlösen eines E-Rezepts
E-Rezept Update
Bereits Anfang des Jahres 2022 sollte das E-Rezept in Deutschland eingeführt werden. Doch der flächendeckende...
Arzt mit Smartphone und Bildschirm
TI-Messenger (TIM): Verzögerungen beim Vorzeigeprojekt
Er ist da – zum Ende des ersten Quartals 2024 wurde der TI-Messenger von Famedly als Erster seiner Art...
E-Rezept, ePA und Co.
E-Rezept, ePA, DIGA und Co.: Welchen Nutzen bringen digitale Anwendungen im Gesundheitswesen für wen?
Ärzte und Therapeuten, Apotheker und Patienten: Nicht alle digitalen Veränderungen bringen Vorteile für...
221219_emp
Der elektronische Medikationsplan (eMP)
Der elektronische Medikationsplan (eMP) ist eine Anwendung der Telematikinfrastruktur (TI). Die Medikationsdaten...
TIM TI-Messenger
TI-Messenger (TIM)
TIM ermöglicht die sichere Echtzeit-Kommunikation per Messenger zwischen Leistungserbringern und innerhalb...
Icon für Kommunikation im Medizinwesen
Kommunikation im Medizinwesen (KIM)
Kommunikation im Medizinwesen (KIM) ist eine Anwendung der Telematikinfrastruktur (TI). Sie ermöglicht...
Vereinfachte Darstellung einer eAU.
Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU)
Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) ist Teil der Telematikinfrastruktur (TI) und...
QR-Code für das E-Rezept
Das elektronische Rezept (E-Rezept)
Das elektronische Rezept ermöglicht die digitale Übermittlung von Verordnungen vom Arzt an die Apotheke....
221216_epa-2
Die elektronische Patientenakte (ePA)
Die elektronische Patientenakte (ePA) - eine sektorenübergreifende digitale Dokumentensammlung unter...